Golfkurs der Jungen Wirtschaft Tirol im Golfclub Moarhof am Walchsee

01.06.2008 4.062 Aufrufe Events 5,00 1

Die Junge Wirtschaft Tirol lud zum 4-tägigen Golfkurs im Golfclub Moarhof am Walchsee mit Gewinnchance auf ein Golfbag im Wert von 500 Euro!

Geplante Programmpunkte:

  • 10 Stunden Unterricht á 2,5 Stunden (Praxisunterricht und Regelkunde)
  • Jux-Turnier
  • Platzreifezertifikat bei Eignung (wird durch den Pro vom Golfclub Walchsee-Moarhof beurteilt)
  • Gemeinsame Abschlussveranstaltung mit Barbecue & Gewinnspiel

Da überlegte ich nicht lange und war mit von der Partie!

Golfkurs im Golfclub Moarhof

Gleich am ersten Kurstag starteten wir gleich voll durch. Golf Professional Colin Hodgson aus England zeigte uns zunächst die Schlägerhaltung und den kleinen Schwung (Kniehöhe) und dann übten wir gleich einige Annäherungsschläge auf dem Übungsgelände, wobei wir den Abstand zur Zielfahne immer ein wenig vergrößerten. Anschließend wurde uns auch der volle Schwung gezeigt und wir übten auf der Driving Range mit zwei verschiedenen Schlägern – dabei wurde uns auch die Theorie der Golf-Eisen erläutert.

Golfclub Walchsee-Moarhof Übersichtsplan
Golfclub Walchsee-Moarhof Übersichtsplan

Am zweiten Tag machten wir nach kurzem Aufwärmen unsere ersten Versuche auf dem Putting Green, übten dann wieder das Pitchen und beendeten die Trainingseinheit mit einigen Abschlägen auf der Driving Range.
Tag drei startete mit ein wenig Regelkunde und einer Wiederholung der bisher gelernten Schläge. Im Anschluss formierten wir uns in Kleingruppen und durften das erste Mal auf dem „richtigen“ Platz spielen.
Am vierten Tag stand dann als krönender Abschluss des Golfkurses ein kleines Turnier auf dem Programm.

Die Abendveranstaltung

Nach kurzer Verschnaufpause stärkten wir uns am reichhaltigen Buffet und ließen den Abend in einer geselligen Runde ausklingen. Als PGA Pro Colin die Platzreifezertifikate (HCP -54) überreichte, wurde es nochmal spannend. Ein besonderer Höhepunkt war auch noch die Verlosung eines Golfbags und einer Vollmitgliedschaft im Golfclub Walchsee-Moarhof.

Ein herzliches Dankeschön an die Sponsoren, Golfclub Walchsee-Moarhof und Volksbank Kufstein, und die Organisatorin Barbara Walder (Vorsitzende JW Kufstein). Es war eine sehr gelungene Veranstaltung!

Hier noch ein paar golfspezifische Hinweise, Ratschläge und Aussagen, die mir in Erinnerung geblieben sind:

#1

Handy aus – für Golf braucht man Ruhe.

#2

Den Schläger halten wie eine Feder.

#3

Nicht den Ball schlagen, sondern durch den Ball schwingen.

#4

The Driver for the show, the Putter for the score!

Auf zum Golfen!

Gleich am Sonntag Morgen traf ich mich wieder mit Barbara und Maria und wir machten nach einem Frühstück im Hotel Moarhof den 9-Loch-Platz unsicher. Da hat uns wohl das Golffieber gepackt!

Weiterführende Links

Beitrag bewerten

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Sternen nach 5 Bewertungen.

Beitrag kommentieren

Du hast Anmerkungen zum Beitrag?
In den Kommentaren ist der optimale Platz dafür!

Kommentar verfassen

1 Kommentar
Eigenen Kommentar schreiben

  • Alan 15.05.2008

    Hallo Gusti, sehr schöne Zusammenfassung. Und endlich auch ein Foto von mir im Web außerhalb von XING. Yippie! Cheers

    Antworten

Kommentar verfassen