Alle Beiträge mit Schlagwort “seo”

„No bullshit“-SEO: Worauf es bei der Suchmaschinen-Optimierung wirklich ankommt

02.10.2020 410 Aufrufe Web & Co 5,00 2

Es war Juni 2016 als ich mein SEO Bootcamp bei Franz Enzenhofer in Wien startete. Vier Wochen lang las ich Google-Spezifikationen, analysierte zahlreiche Websites, war bei Kundenworkshops dabei und lernte worauf es bei der Suchmaschinenoptimierung wirklich ankommt. „No bullshit“-SEO eben. Seitdem habe ich als Inhouse SEO bei karriere.at und zahlreichen Projekten als SEO Freelancer viel Erfahrung gesammelt.

SEO ist gelöst!

Eines gleich vorweg: SEO ist keine Geheimwissenschaft. Es gibt zahlreiche Spezifikationen, Leitfäden und Blogbeiträge direkt von Google, die immer die erste Anlaufstelle zum Erwerb von SEO-Wissen darstellen sollten.

Google Spezifikationen
Google Spezifikationen: SEO-Wissen aus erster Hand

SEO besteht zu 5% aus Wissen, 95% sind dann die eigentliche Umsetzung. Und hier kommt dann noch ein entscheidender Punkt zum Tragen: Erfahrung. Wo liegen die Quick-Wins? Welche Hebel sollten wann und wie betätigt werden? Wo lauern Stolpersteine? Was kann man sich sparen? Wie misst man den Erfolg?

Weiterlesen

OMX & SEOkomm 2018 in Salzburg: Konferenz-Doppel mit Herzblut

15.03.2019 1.179 Aufrufe Events 5,00

Nach meinen guten Erfahrungen auf der SEOkomm 2016 und SEOkomm 2017 war für mich klar, dass diese Konferenz einen Fixplatz im Kalender eines SEOs verdient hat. Ich hatte noch etwas Weiterbildungsbudget übrig und daher schnappte ich mir auch mal ein Ticket für die OMX, die am Vortag der SEOkomm stattfindet. Natürlich hatte ich für beide Tage auch ein Ticket für die After-Show-Party – das gehört ja irgendwie zum Gesamteindruck dazu!

OMX 2018 Keynote
Karl Kratz eröffnet die OMX 2018

Ein SEO auf der OMX

Die OMX hat sich seit 2013 zur Online Marketing Leitkonferenz in Österreich gemausert. Die Konferenz setzt dabei auf das bereits etablierte Format der SEOkomm: Top-Speaker, geballtes „Hands On“-Wissen, keine Sales Pitches, tolles Rahmenprogramm. Für mich als SEO ist die OMX definitiv eine Konferenz der Kategorie „Blick über den Tellerrand“: AdWords Automatisierung, Werben auf Amazon, Influencer Marketing & Co gehören nämlich nicht gerade zu meinem „Daily Business“.

OMX 2018 – Meine Highlights

Karl Kratz hatte in seiner Keynote mit technischen Problemen zu kämpfen, dennoch war sie sehr inspirierend. Sehr spannend fand ich den Talk von Daniel Schmeh über Attributionsmodelle. Ich lernte einiges über Sessions in Google Analytics, was „Last Indirect Click“ bedeutet und warum dadurch ein Teil des organischen Traffics eigentlich Direct-Traffic sein müsste. Besonders interessant für einen Dev-SEO waren natürlich die vorgestellten Spielereien wie man Attributionsmodelle mit R modellieren kann.
Ausgesprochen gut hat mir auch die wortgewandte und witzige Moderation von Andi Knoll gefallen.

Weiterlesen

7 Jahre karriere.at: 3 Jahre Dev, 4 Jahre SEO

26.06.2020 894 Aufrufe Leben 5,00

Am 6. Mai 2013 hatte ich meinen ersten Tag beim Arbeitgeber karriere.at. Damals war das Office noch im Linzer Stadtteil Urfahr beheimatet und das Team zählte 65 Karriereköpfe. Ich startete im Development-Team als Frontend-Entwickler und arbeitete drei Jahre lang an herausfordernden und abwechslungsreichen Projekten. Nach einer Veränderung im Sommer 2016 bin ich mittlerweile schon über vier Jahre als technischer SEO für Österreichs größtes Karriereportal tätig. Wie es zu dieser Wandlung vom Dev zum SEO kam, werde ich nachfolgend ein wenig skizzieren.

karriere.at SEO Findbarmacher
Findbarmacher. Das ist mein Job! #willstdukannstdu

SEO @ karriere.at

Eine zentrale Rolle spielt hier Franz Enzenhofer, oft „SEO-Franz“ genannt, der karriere.at schon seit den Startup-Tagen im Bereich Suchmaschinenoptimierung betreut. Die Referenzliste seines Unternehmens Full Stack Optimization spricht für sich: Bestimmt war jeder von uns schon mal auf Seiten unterwegs, die er in irgendeiner Form optimiert hat.

Weiterlesen

Großes SEO-Fest in Salzburg: SEOkomm 2017 Recap

24.01.2018 1.189 Aufrufe Events 5,00

Nach einem Abstecher bei der SMX München im Frühjahr, freute ich mich schon wieder so richtig auf die SEOkomm in Salzburg. Ganz ehrlich: Die SMX war auch ganz gelungen, aber an das tolle Gesamtpaket der SEOkomm 2016 kam sie meiner Meinung nach nicht heran. Die SEOkomm hatte mehr „Hands On“-Talks und an die geniale After-Show-Party kann ich mich auch noch gut erinnern…

SEOkomm 2016 Impressionen
Impressionen von der SEOkomm 2016

SEO-Konferenz mit 100% Herzblut

Die Konferenz für Suchmaschinenoptimierung fand heuer schon das achte Mal statt. Am 17. November 2017 gaben sich über 900 SEOs aus dem In- und benachbarten Ausland in Salzburg ein Stelldichein – erneut ein Besucherrekord. Ich war wieder gemeinsam mit meinem Kollegen Mario in karriere.at Mission mit von der Partie!

Weiterlesen

Webauftritt der Son Manera Retreat Finca auf Mallorca

09.09.2017 757 Aufrufe Web & Co 5,00

Die Karenz meiner Frau neigte sich dem Ende zu und so hielt sie schon seit einiger Zeit Ausschau nach neuen Herausforderungen, die sich bevorzugt im Homeoffice meistern lassen. Das Reiseunternehmen Indigourlaub setzt auf via Internet vernetzte Mitarbeiter und suchte Verstärkung. Eine Empfehlung einer früheren Arbeitskollegin brachte die beiden zusammen und so kam es, dass Sonja seit April 2017 für Indigourlaub tätig ist.

Arbeitgeber Indigourlaub
Indigourlaub ist spezialisiert auf Reisen mit Yoga, Qi Gong, Ayurveda & Co

Retreat Finca Son Manera

Zu den Hauptaufgaben meiner Frau zählt die Komplettbetreuung der Finca Son Manera auf Mallorca: Schriftliche Bearbeitung von Kundenanfragen und Buchungen, Kommunikation mit den Agenturpartnern und Verwaltung der Einträge auf diversen Buchungsplattformen. Was noch fehlte war ein professioneller Webauftritt, der die nur bedingt brauchbare Jimdo-Website in Rente schickt.

Weiterlesen