Alle Beiträge mit Schlagwort “linz”

Tischtennis, meine Lieblings(ball)sportart. Früher und heute!

27.09.2014 3.973 Aufrufe Freizeit 5,00 2

Seit Anfang April 2012 bin ich Mitglied in einem Linzer Hobby-Tischtennisverein und absolviere nun wieder regelmäßig spannende Duelle an der grünen blauen Platte. Für mich Grund genug einen kleinen Rückblick auf meine „Tischtennis-Vergangenheit“ zu werfen.

Es war einmal…

Als 11-Jähriger hielt ich im Sommerurlaub in Kroatien das erste Mal einen Tischtennisschläger in der Hand. Ich fand schnell Gefallen an dem Sport und kämpfte von nun an regelmäßig in der „Schwimmbad-Liga“ um das eine oder andere Eis. Bald wurde ich dann auch auf unseren heimischen Tischtennisverein SPG Raika Kirchdorf/St. Johann aufmerksam und nahm an einem Schnuppertraining teil.
Mir wurde mitgeteilt, dass ich erkennbares Talent für diesen Sport mitbringe, allerdings hatte ich noch viel Arbeit vor mir:

Willst du unserem Verein beitreten? Dann vergiss bitte schnell das Schwimmbad-Tischtennis. Wir lernen dir richtiges Tischtennis!

Was das konkret bedeutete erlebte ich in den kommenden Wochen und Monaten: Ich musste im Prinzip angefangen bei der Schlägerhaltung über die korrekte Ausführung der Grundschläge bis hin zur richtigen Beinstellung alles neu lernen. Ausgestattet mit einem vernünftigen Schläger kamen dann in weiterer Folge auch fortgeschrittenere Spieltechniken wie Unterschnitt und Topspin dazu – und natürlich auch die beim Tischtennis sehr wichtige Spieltaktik.

Weiterlesen

Bierfest & Conrad Seidls Bier-Guide-Präsentation im Casino Linz

30.04.2017 3.985 Aufrufe Events 4,92

Bereits seit 2007 lädt „Bierpapst“ Conrad Seidl jährlich zum Bierfest ins Casino Linz. Im Rahmen der Veranstaltung wird die jeweils aktuelle Ausgabe seines Bier-Guide druckfrisch präsentiert.
Der „bierige Führer“ stellt die Bierkultur in Österreich in den Mittelpunkt und zeigt durstigen Bierfreunden den Weg zu den besten Bierlokalen des Landes. Ein ausführlicher Bierkalender mit den wichtigsten Bierfesten, Bierseminaren und Bierverkostungen darf in dem Lokalführer natürlich auch nicht fehlen.

Bierpapst Conrad Seidl präsentiert den aktuellen Bier-Guide
Conrad Seidl präsentiert den aktuellen Bier-Guide

Mit Seidls Bier-Guide vom Biertrinker zum Biergenießer

In dem mehr als 1.200 Adressen starken Bier-Guide werden Lokale mit ein bis fünf Krügerln bewertet.

Mit drei Krügerln ist man auf Top-Niveau und steht auf einer Stufe mit dem Münchner Hofbräuhaus. Vier Krügerl stehen für internationale Bierlokale. Und mit fünf Krügerln gehört man zur Crème de la Crème der Bierlokale.

Conrad Seidl

Linz als Bierhauptstadt Österreichs

In der Hitparade „Beste Bier-Gasthäuser und -Restaurants“ hat sich in Linz in den letzten Jahren bei den Altbekannten nicht viel verändert: Das Pöstlingberg-Schlössl steht mit der Höchstwertung von fünf Krügerln ganz oben am Treppchen, dicht gefolgt vom Chelsea Pub, dem Stadtbräu Josef und dem Irish Pub The Old Dubliner, die alle vier der begehrten Krügerl vorweisen können. Das Wia z’haus Lehner in Linz Urfahr wurde 2012 als bester Biergarten Österreichs ausgezeichnet.

Weiterlesen

Hauptwohnsitz Linz: Ein neuer Lebensabschnitt

30.11.2012 4.313 Aufrufe Leben 4,75

Ziemlich genau drei Jahre pendelte ich regelmäßig zwischen St. Johann in Tirol und Linz hin und her. Zwei, drei Wochen in meiner kleinen, feinen Wohnung in St. Johann und dann wieder zwei, drei Wochen im Elternhaus meiner Freundin in Linz. Allerdings sehnten wir uns beide schon länger nach einer eigenen, gemeinsamen Wohnung und machten dann nach einigen Besichtigungen auch Nägel mit Köpfen: Mitte Juli 2011 bezogen wir eine 3-Zimmer-Wohnung im Linzer „Erfinderviertel“ – wie geplant noch vor meinem 30. Geburtstag!

Linz Impressionen
Linz, mein neuer Hauptwohnsitz

In Linz beginnt’s

Wir waren uns eigentlich schnell einig, dass ich nach Linz ziehe und nicht umgekehrt. Mich reizt das Stadtleben, die IT-Stadt Linz bietet zudem interessante berufliche Perspektiven und liegt durch ihre Nähe zu Salzburg und Wien auch geographisch sehr gut – und das „IT-Mekka“ Hagenberg ist sowieso gleich ums Eck.

Weiterlesen

Linzer „Krone“-Stadtfest – Stars * Spaß * Hits

05.02.2015 6.918 Aufrufe Events 5,00 1

Das zweitägige Linzer „Krone“-Fest zieht jährlich Ende August zigtausende Besucher aus Nah und Fern in die Linzer Innenstadt.
Oberösterreichs größtes Open-Air-Festival beeindruckt mit dutzenden Acts der verschiedensten Musikrichtungen – von Pop über Rock, Jazz, Club-Sound bis hin zu Schlager und Volksmusik – bei freiem Eintritt!

Linzer Krone-Fest

Quelle: KOOP.at

„Krone“-Fest 2011 | 19./20.08.

Auch bei der elften Auflage darf man sich wieder auf stolze 60 nationale und internationale Acts auf zehn Bühnen freuen. Mit dabei sind:

  • Ehemalige Mitglieder des Electric Light Orchestra, einer erfolgreichen britischen Rockband der 70er und 80er. Tophit: Don’t Bring Me Down
  • Die finnische Rockband Sunrise Avenue, die aktuell mit dem Ohrwurm Hollywood Hills die Charts stürmt.
  • Popqueen Christina Stürmer mit ihren zahlreichen Hits wie Engel fliegen einsam, Ich lebe und Nie genug.
  • Die Reggae-Band Inner Circle aus Jamaika mit Superhits wie Bad Boys und Sweat (A-La-La-La-La-Long) im Gepäck.
  • Weiters: Alexandra Stan, Nadine Beiler, LiveSpirits, Trackshittaz, Krautschädl, Jazz Gitti, DJ The Wave, Bluatschink, Francine Jordi, uvm.
    Weiterlesen

Jahreswechsel in Europas Kulturhauptstadt 2009

04.01.2009 2.873 Aufrufe Events 5,00 1

Wenn am 31. Dezember pünktlich um Mitternacht die ersten Silvesterraketen in den Linzer Nachthimmel steigen werden, dann ist die Donau-City für ein Jahr der kulturelle Mittelpunkt Europas. Linz startet seine europäische Mission mit einem dreitägigen Eröffnungs-Marathon und bietet den Gästen aus nah und fern ein umfangreiches Programm mit insgesamt 220 Veranstaltungen.

Silvester in Linz

Ich werde am 31.12. zuerst mit meinem Schatz im Restaurant Il Teatro gut speisen und anschließend stürzen wir uns ins Geschehen.
Um Mitternacht dürfen wir uns dann auf ein „verliebtes Feuerwerk“ freuen: Zur Geisterstunde entflammt die „Raketensinfonie“ des Engländers Orlando Gough im Donaupark, getragen von 800 oberösterreichischen Stimmen und dem Solistenchor „The Shout“ aus Großbritannien, ein farbenprächtiges Spektakel.
Weiterlesen