Alle Beiträge mit Schlagwort “karriere.at”

Salzburg im SEO-Fieber: SEOkomm 2016 Recap

13.12.2016 555 Aufrufe Events Jetzt kommentieren?

Nach drei Jahren in der Programmierung bin ich seit Juni 2016 als technischer SEO bei karriere.at tätig. Beim Marktführer im Online-Recruiting wird die Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter groß geschrieben und wir sind auf vielen Konferenzen im In- und Ausland vertreten.

SEOkomm 2016
Gut besucht: Die SEOkomm 2016 | Quelle: Salzburg-Cityguide.at

SEOkomm, die SEO-Konferenz mit Herzblut in Salzburg

Die Konferenz verspricht knallharte SEO-Fakten, 100% Know-how und hochkarätige Vorträge von Top-Speakern. Bereits zum siebten Mal folgten zahlreiche Suchmaschinenoptimierer dem SEOkomm-Lockruf und kamen in die Mozartstadt Salzburg. Für mich war es meine erste SEO-Konferenz und ich war natürlich schon sehr gespannt was mich so erwartet. Gemeinsam mit einem Kollegen war ich am 18.11.2016 bei der SEOkomm vor Ort.
weiterlesen

karriere.at – Das Portal der Möglichkeiten als Top-Arbeitgeber

12.11.2016 232 Aufrufe Leben Jetzt kommentieren?

Meinen ersten Kontakt mit dem Unternehmen karriere.at hatte ich bereits Ende 2009 – damals noch im Büro in der Landstraße. Parallel zu unserer Wohnungssuche in Linz schaute ich mir interessante Arbeitgeber an und landete auch bei Österreichs größtem Karriereportal.
Die Gespräche verliefen gut und ich hatte schnell ein Jobangebot im Ärmel. Leider war jedoch noch keine für uns passende Wohnung in Sicht und das gewünschte Anstellungsausmaß ließ sich nicht ganz mit meiner Selbstständigkeit unter einen Hut bringen – schade. Im Mai 2012 kontaktierte mich einer der Geschäftsführer dann nochmal im Zuge einer XING-Recherche, aber da kämpfte ich mich gerade durch den TYPO3-Dschungel im Cyberhouse.

karriere.at: Willst du, kannst du
Die neue Kampagne: „Willst du, kannst du.“

Im November 2012 löste ich mein Dienstverhältnis im Cyberhouse einvernehmlich auf. Ich war dort nicht mehr wirklich glücklich und zog einen Schlussstrich noch bevor ich meine Vaterrolle antrat. Es war eine gute Entscheidung.
Nach fünf Monaten Papa-Auszeit und ernsten Überlegungen ob ich meine Selbstständigkeit wieder voll „aufdrehen“ sollte, stolperte ich abermals über ein interessantes Stellenangebot bei karriere.at.
weiterlesen

Genialer Betriebsausflug: Wir feierten 10 Jahre karriere.at auf Mallorca!

13.06.2015 2.066 Aufrufe Reisen Jetzt kommentieren?

Als wir uns im Dezember 2014 zur karriere.at Weihnachtsfeier im Central Linz versammelten und eine Mini-Tube Sonnencreme auf unserem Platz vorfanden, waren wir schon etwas verwundert und neugierig.

Punsch, Wintermantel & Sonnencreme

Im Rahmen der Eröffnungsworte lieferten die Geschäftsführer jedoch dann gleich eine plausible Erklärung: karriere.at feiert 2015 das zehnjährige Jubiläum und da fahren wir alle gemeinsam zum Weikerlsee – und ja, für dieses Badevergnügen im Südosten von Linz werden wir schon mal rechtzeitig mit Sonnencreme versorgt.

karriere.at Weihnachtsfeier 2014
karriere.at Weihnachtsfeier. Mit Sonnencreme.

Eine geglückte Überraschung

Grübeln – Staunen – Verwunderung. Da dachten sich wahrscheinlich alle: Ganz nett, aber auch nicht wirklich was besonderes für ein zehnjähriges Firmenjubiläum. Da wurde der Spannungsbogen weiter gedehnt und angemerkt, dass es sich doch um eine andere Location handelt. Als dann auf einmal von Mallorca die Rede war, waren natürlich alle hin und weg. Wow! 

Mallorca

Malle, wir kommen!

Der Termin stand schon lange fest: Am Freitag, den 29. Mai 2015 heben wir ab und bleiben drei Tage auf der Insel – ein toller Kurztrip also. Die Zeit bis Mai verging sehr schnell und auf einmal war es Zeit zum Koffer packen. An dem besagten Tag versammelten wir uns um 09:15 Uhr vor dem Linzer Office, stiegen um 11:30 Uhr in unseren Flieger und landeten gegen 14:00 Uhr in Palma de Mallorca.
weiterlesen

karriere.at Teamausflug: „Indiana Jones“-Feeling bei den Time-Busters in Wien

23.11.2014 6.220 Aufrufe Events 3 Kommentare

Bei karriere.at gibt es unterschiedliche Teams, denen abhängig von der Teamgröße ein jährliches Budget für gemeinsame Aktivitäten zur Verfügung gestellt wird. Da sich das Jahr schön langsam zu Ende neigt, musste auch das karriere.at Dev-Team mal überlegen wie wir denn unser diesjähriges Teambudget verplanen.
Für solche Fälle hat sich immer ein Brainstorming mit anschließender Abstimmung und einer Doodle-Umfrage zur Terminfindung ganz gut bewährt. Als dann auch die letzten Teammitglieder ihre Stimme abgegeben hatten, stand fest, dass wir unseren Teamausflug 2014 bei den Wiener Time-Busters starten werden.

Room Escape Games

Bei den Time-Busters im 9. Wiener Bezirk verbergen sich hinter einer unscheinbar wirkenden Fassade wirklich toll gemachte Indoor-Adventures, die man sonst eigentlich nur von diversen Computerspielen kennt. Insgesamt kann man aus drei kniffligen Missionen wählen, die alle eines gemeinsam haben: Man bekommt einen Auftrag, landet in einem verschlossenen Raum und hat dann 60 Minuten Zeit um die Mission zu erfüllen und den Raum wieder zu verlassen. Den Spielern wird dabei eine gute Beobachtungsgabe, logisches Denken, Geschicklichkeit, Kreativität und Teamwork abverlangt. Zwölf motivierte Webworker von karriere.at stellten sich dieser Herausforderung!
weiterlesen

„Get in touch“: jQuery Europe 2014

16.03.2014 2.700 Aufrufe Events Jetzt kommentieren?

Kürzlich verwandelte sich das Wiener Palais Liechtenstein im Rahmen der jQuery Europe bereits zum zweiten Mal in einen IT-Hotspot und versammelte über dreihundert Webworker in diesen wirklich außergewöhnlichen Räumlichkeiten. Gemeinsam mit drei Kollegen von karriere.at war ich vor Ort!

Konferenz mit internationalem Flair

Die jQuery Europe konnte mit hochkarätigen Speakern aufwarten und lockte Experten von Google, Microsoft, Mozilla und eBay – um nur einige zu nennen – in das historische Zentrum von Wien.
Das diesjährige Motto: „Get in touch“. Dem Puls der Zeit angepasst war die Konferenz stark spürbar auf mobile Anwendungen ausgerichtet.

jQuery Europe 2014 – Meine Highlights

Accessibility-Consultant Patrick H. Lauke brachte passend zum Konferenzmotto eine tolle Einführung zum Thema „Getting touchy – Introduction to touch events“. Immer mehr Laptops mit Touchscreen-Oberflächen, kombinierte Eingabemethoden (Touch + Maus + Tastatur), unterschiedliches Browser-Handling: Herausforderungen gibt es viele, die es zu meistern gilt. Projekte wie die W3C Pointer Events Working Group machen jedoch Hoffnung, dass man sich hier bald auf eine einheitliche Lösung freuen darf.
weiterlesen

 1 2 Weiter

Autor & Admin

August Florian Golser // Tiroler Linzer
// Stolzer Papa
// Webworker
// Firmengründer
// Bier Explorer

RSS-Feed abonnieren

Follow me!


Kategorien

Vielgelesen

Am besten bewertet