Wege zum EPU-Netz

08.05.2007 1.868 Aufrufe Wirtschaft 1 Kommentar

Gerade für Ein-Personen-Unternehmen (EPU) sind Netzwerke und Kooperationen entscheidend für den Erfolg. Die Plattform epu4epu informiert über EPU-Termine in Tirol und liefert Tipps, die das Arbeiten erleichtern. Zusätzlich bietet epu4epu.at (entwickelt vom EPU-Praktikerkreis der Wirtschaftskammer Tirol) eine Plattform, in der sich alle Tiroler EPU präsentieren können.

Die Features von epu4epu im Einzelnen:

  • TIPPS4U: Geheimtipps sind unbezahlbar, jene in epu4epu.at sind kostenlos. Allgemein bis fachspezifisch interessante Links und hilfreiche Informationen.

  • NEWS4U: Welche Veranstaltungen darf man auf keinen Fall versäumen? Wo kann man neue Geschäftspartner kennenlernen? Heiße und EPU-relevante Termine und Neuigkeiten.

  • 4UM: Wer alleine arbeitet, sucht besonders den Meinungsaustausch mit „Mitstreitern“. Das Forum ist das Richtige für einen regen Erfahrungsaustausch.

Unsere Zielsetzung ist es, eine bundesweite
Kooperationsplattform für alle österreichischen
Ein-Personen-Unternehmen aufzustellen,

so Stefan Garbislander, EPU-Beauftragter der Wirtschaftskammer Tirol.

Quelle: Tiroler Wirtschaft [05.04.2007]

Beitrag bewerten

Wege zum EPU-Netz 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Sternen nach 1 Bewertungen.

1 Kommentar Eigenen Kommentar schreiben 

Kommentar verfassen


Autor & Admin

August Florian Golser // Tiroler Linzer
// Stolzer Papa
// Webworker
// Firmengründer
// Bier Explorer

RSS-Feed abonnieren

Follow me!


Kategorien

Schlagwörter Top 25

Zuletzt geschrieben

Vielgelesen

Am besten bewertet

Kommentare

Links