St. Johanner Schüler bei Red Bull Air Race 2007

13.04.2007 2.997 Aufrufe Events Jetzt kommentieren?

Das Red Bull Air Race ist eine vom Energydrink-Hersteller Red Bull ins Leben gerufene Serie von Luftrennen und gehört zu den größten motorsportlichen Veranstaltungsserien der Welt. Heuer werden erstmals Tourismusschüler aus St. Johann im Bereich Catering und Service mit dabei sein. Start war am 2. April in Abu Dhabi (A). Weitere Austragungsorte sind Rio de Janeiro (B), Monument Valley (C), Istanbul (D), Barcelona (E), Interlaken (F), London (G), Budapest (H), Porto (I), San Diego (J), Acapulco (K) und Perth (L).
Die Schüler werden jeweils fünf Tage am Veranstaltungsort sein. Dabei werden knapp 10.000 Essen zubereitet und serviert.

Red Bull Air Race Austragungsorte 2007

Hier noch einige Impressionen vom Race in Rio de Janeiro, bei dem mein Ex-Schatzilein Julia (Tourismusschule St. Johann in Tirol, AL2) mit von der Partie war:

  • Aufbruchstimmung: Rio ruft!
  • Zuckerhut, Rio de Janeiro
  • Copacabana bei Tag
  • Copacabana bei Sonnenuntergang
  • Nachtleben an der Copacabana
  • Das Serviceteam
  • Copacabana bei Tag
  • Sonnenuntergang
  • Hangar Team Cobra (Österreich/USA)
  • Air Race Flugzeug Zivko Edge 540
  • Das Küchenteam bei der Arbeit
  • Eingang zum VIP-Bereich
  • High Flyer Lounge
  • Zuckerhut, Rio de Janeiro
  • After Race Party
  • Partystimmung *g*
  • Rückflug: Zwischenstopp am Flughafen Atlanta
  • ... und wieder ab nach Hause!

Beitrag bewerten

St. Johanner Schüler bei Red Bull Air Race 2007 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Sternen nach 1 Bewertungen.

Kommentar verfassen


Autor & Admin

August Florian Golser // Tiroler Linzer
// Stolzer Papa
// Webworker
// Firmengründer
// Bier Explorer

RSS-Feed abonnieren

Follow me!


Kategorien

Schlagwörter Top 25

Zuletzt geschrieben

Vielgelesen

Am besten bewertet

Kommentare

Links