Go Dark For IE – Browser-Oldies sehen schwarz

26.10.2012 13.260 Aufrufe Web & Co 2 Kommentare

Anfang des Jahres hat Microsoft das Projekt Internet Explorer 6 Countdown | Death to IE6 ins Leben gerufen. Das Ziel der Aktion: Aufklärungsarbeit leisten und die weltweite Nutzung des Browser-Oldies (Release: August 2001) auf unter 1 Prozent zu treiben. Eine neue Initiative – mit der Microsoft anscheinend nichts zu tun hat – geht jetzt noch einen Schritt weiter und nimmt auch den IE7 (Release: Oktober 2006) und IE8 (Release: März 2009) kritisch ins Visier.

Go Dark For IE

Quelle: GoDarkForIE.org

Alte Browser schaden dem Web

Zu den größten Schwächen der alten Internet Explorer zählen Sicherheitsrisiken und die mangelhafte Unterstützung von aktuellen Webstandards. Dazu die Kampagne Go Dark For IE auf ihrer Website:

Old browsers hurt the web!
They don’t understand modern technologies, lack features, they’re buggy, have security holes and prevent you from seeing the web the way it should be seen. Imagine if everyone didn’t upgrade their TV or computer? It would mean all the great advancements like HD, DVD’s etc would all go to waste. Imagine what you’d be missing out on!
Using IE8 and below makes the web less than what it is. Potentially holding back the web!

Die Aktion ruft dazu auf, am 26. Oktober 2012, dem offiziellen Erscheinungsdatum von Windows 8, Nutzern von IE6/7/8 nur schwarze Seiten mit entsprechenden Hinweisen und modernen Browser-Alternativen zu präsentieren.

Wirtschaftlich betrachtet kosten die Uralt-Browser auch viel Geld, wenn man bedenkt wieviele Arbeitsstunden und Nerven investiert werden müssen um IE-spezifische Probleme zu lösen. Oft wird auf innovative Features bewusst verzichtet nur weil im Pflichtenheft noch der Internet Explorer 7 auftaucht. Schade eigentlich.

Ich bin selbst Webworker und werde die Initiative natürlich unterstützen. Die Kampagnenseite bietet dazu auch gleich einen passenden Code-Schnipsel, der am besten direkt vor dem </body>-Tag eingefügt wird:

<!--[if lt IE 9]><div style="position:fixed;top:0;right:0;
bottom:0;left:0;background:black;z-index:999999999;
text-align:center;">
<a href="http://godarkforie.org/upgrade?lang=de">
<img src="http://godarkforie.org/splash/de.jpg"
alt="Sie verwenden eine alte Version des Internet Explorer" />
</a></div><![endif]-->

Weiterführende Links

Beitrag bewerten

Go Dark For IE – Browser-Oldies sehen schwarz 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Sternen nach 4 Bewertungen.

2 Kommentare Eigenen Kommentar schreiben 

  • Gravatar Gusti 01.04.2015

    Im Zuge eines größeren Updates habe ich nun mit 01.04.2015 meinen Support für den IE8 auf GOLSER.info endgültig eingestellt. Und nein, das ist natürlich kein Aprilscherz! 

    Antworten

  • Gravatar Gusti 26.10.2012

    So, mein Blog zeigt den Browser-Oldies ab sofort nur mehr eine schwarze Seite. Eines ist jedoch etwas schade: In Österreich ist heute Feiertag und somit bleibt bei vielen der „üblichen Verdächtigen“ der Bildschirm heute sowieso schwarz.
    Aber vielleicht entferne ich den Code-Schnipsel ja gar nicht mehr… 

    Antworten

Kommentar verfassen


Autor & Admin

August Florian Golser // Tiroler Linzer
// Stolzer Papa
// Webworker
// Firmengründer
// Bier Explorer

RSS-Feed abonnieren

Follow me!


Kategorien

Schlagwörter Top 25

Zuletzt geschrieben

Vielgelesen

Am besten bewertet

Kommentare

Links