„Treff ma ins am Gauder?“

04.05.2008 3.023 Aufrufe Freizeit Jetzt kommentieren?

Jährlich am 1. Wochenende im Mai findet das traditionelle Gauder Fest – Österreichs größtes Frühlings- und Trachtenfest – mit einer Reihe von Attraktionen statt. Bieranstich, Gambrinus-Rede, „Hogmoar“ Ranggeln und der Gauder Fest-Umzug stellen nur einige der Programmpunkte dar. Und natürlich darf auch das hochgradige Festbier, der „Gauder Bock“ mit 7,8 Volumsprozent, nicht fehlen! 

Gauder Fest 2008

Nach einem Jahr Pause zog es mich dieses Jahr wieder zu diesem traditionellen Fest in Zell am Ziller. Ich traf mich bereits am frühen Nachmittag mit meinem Kollegen Alex zu einem kleinen „Warm-Up“ und dann fuhren wir mit Pez ins Zillertal. In Zell angekommen bahnten wir uns den Weg zum Festplatz und genossen bereits so gegen 16:30 Uhr Österreichs stärkstes Festbier. Wir trafen dann um ca. 18:30 Uhr auf unsere Zillertaler Freunde, tranken noch so einige „Gauder Böcke“ und ließen uns von den Musikgruppen „Zillertaler Haderlumpen“ und „Zellberg Buam“ gut unterhalten. Nina, die etwas später nachkam, blieb nüchtern und brachte uns nach einem Zwischenstopp beim McDonald’s gut nach Hause – Danke!

Gauder Fest 2008

Gauder Fest 2006

Mein erster Besuch beim Gauderfest und es ging gleich so richtig zur Sache: Ausgelassenes Feiern am Samstag bis in die frühen Morgenstunden, Übernachtung bei Freunden und so gegen Mittag ging’s wieder zum Fest. Dann gab’s mal eine kleine Stärkung und zwei, drei „Gauder Böcke“ bei strahlendem Sonnenschein. Irgendwann am späteren Nachmittag starteten wir dann wieder Richtung Heimat…

Gauder Fest 2006

Weiterführende Links

Beitrag bewerten

„Treff ma ins am Gauder?“ 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Sternen nach 2 Bewertungen.

Kommentar verfassen


Autor & Admin

August Florian Golser // Tiroler Linzer
// Stolzer Papa
// Webworker
// Firmengründer
// Bier Explorer

RSS-Feed abonnieren

Follow me!


Kategorien

Schlagwörter Top 25

Zuletzt geschrieben

Vielgelesen

Am besten bewertet

Kommentare

Links